Programmieren, einfach anfangen ...

Teach Yourself Programming in Ten Years

von Peter Norvig:
Englisch (Original)
Deutsch (Übersetzung)

Die Entdeckung der Langsamkeit

von Sten Nadolny
Rezension: de.wikipedia.org

In Software-Projekten gibt es drei Geschwindigkeiten. Diese lauten in absteigender Reihenfolge:
"schnell", "langsam", "hastig"
Wenn ich irgendwo zu Hilfe gerufen werde, dann ist meine erste Maßnahme die Geschwindigkeit von "hastig" auf "langsam" zu steigern.

Die Unterscheidung zwischen "hastig" und "langsam" wird von Sten Nadolny in seinem Buch sehr gut verdeutlicht.

Zen und die Kunst, ein Motorrad zu warten

von Robert M. Pirsig
Rezension: scienceblogs.de

Das Buch handelt vom Wissens-Erwerb und Wissens-Anwendung.
Außerdem zieht sich "Scheitern als Chance" als roter Faden durch das Buch.

Programmieren ist schwer …

Programmcode ist kryptisch, 50-80% der Softwareprojekte scheitern (laut Gulp).
Aber vorsicht mit den Bewertungsmaßstäben:
Ist der Hauptstadtflughafen gescheitert oder einfach nur etwas spät dran?

Programmieren kann jeder …

ausprobieren.
Programmieren ist wie eine Geschichte oder einen Artikel schreiben. Das kann eigentlich jeder, schließlich kann ja eigentlich jeder Lesen und Schreiben. Jeder hat schon mal in der Schule einen Aufsatz geschrieben.
Aber nur wenige können wirklich schreiben, schreiben wie ein Autor oder wie ein Journalist schreibt, schreiben sodass es ein Vergnügen ist zu lesen. Diese Art des Schreibens kann man an der Uni studieren, aber nicht lernen, denn es ist eine Gabe. Genauso ist es auch eine Gabe so zu programmieren, dass es ein Vergnügen ist das Programm zu benutzen.
Diese Art zu programmieren kann man an der Uni studieren aber nicht lernen, denn es ist eine Gabe. Obwohl die meisten niemals werden schreiben können wie ein Autor oder wie ein Journalist, soll es trotzdem jeder lernen. Denn es ist kein Vergnügen nicht schreiben zu können. Obwohl die meisten niemals richtig programmieren werden können, soll es jeder doch mal versuchen dürfen, denn es gibt soviel zu programmieren und so wenige die es tun.